Das aktuelle Überraschungspaket


Ein spannendes und genussvolles Weinerlebnis und interessante Insider-Informationen zum Weingut: exklusiv für Mitglieder des Club les Domaines.

Weingut El Escocés Volante

Barrio la Rosa Bajo 16, ES-50300 Calatayud
info@escocesvolante.es
www.escocesvolante.es

Das Überraschungspaket im August 2019

Manda Huevos Tinto
Caña Andrea 2016
2019 bis 2030

Sattes Purpur mit rubinfarbenen Reflexen. Dunkle Zwetschgenfrucht, elegante Weichselnote, Thymian und Rosmarin. Enorme Dichte und Substanz am Gaumen, exzellentes Säuregerüst, herrliche Länge. Mariage: zu Lammkeule, Paella mit Meeresfürchten und Kaninchen sowie zu deftigen Eintöpfen, zubereitet aus Kichererbsen und Schweinfleisch.

El Puño 2016
2020 bis 2030
Sattes Rubin.

Herrlich würziges, fast ätherisches Bouquet, Garrigue und
mediterrane Kräuter, sehr komplexe, dunkelbeerige Frucht (Brombeeren und vollreife Zwetschgen). Tragende Säure, dichtgewoben am Gaumen, mit sehr feinkörnigen Tanninen.
Mariage: zu würzigen Fleischgerichten und Grilladen, Pasta mit Auberginen, orientalischen Speisen.

Manda Huevos Blanco
Carramainas Doble Yema
2019 bis 2025

Macabeo-Blend aus den Jahrgängen 2015 und 2016. Helles Gelb mit grünen Reflexen.Perfekte Kombination aus tropischer Frucht (Jahrgang 2015) und floralen, leicht rauchigen Noten (Jahrgang 2016). Vibrierende Säure am Gaumen, satte Frucht, animierendes,
salziges Finish.Mariage: der ideale Wein zu Tapas, Meeresfrüchten und Bellota-Schinken.

El Escocés Volante Norrel Robertson startete seine Karriere in einer Weinhandlung in Aberdeen, wo er sich als Student ein Zubrot verdiente. Der Liebe zum Wein blieb er treu und arbeitete auf Weingütern in Portugal, Australien und Frankreich, bevor er seine Ausbildung zum Master of Wine absolvierte und gleich im Anschluss daran in Neuseeland Weinbau und Önologie studierte. 2003 zog der beratende Önologe, der in Frankreich und Spanien arbeitet, mit seiner Familie nach Calatayud und erlag dem ursprünglichen Charme der Gegend mit ihren knorrigen Garnacha-Reben. Robertson begann sein eigenes Weingut aufzubauen und bewirtschaftet heute 27 Hektar meist alter Rebparzellen. Akribisch stimmt er die Weinbereitung auf die Besonderheiten des Jahrgangs und der Parzellen ab. Und bannt so den Duft der Landschaft in die Flaschen.



Handelspartner / Vertrieb

Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5, CH-8957 Spreitenbach
Tel +41 58 234 22 88
Fax +41 58 234 22 99
info@gerstl.ch
http://www.gerstl.ch