Wir sind ein Weinclub, der kein Weinclub ist

Weinclubs gibt es fast so viele wie Rebstöcke im Weinberg. Die meisten wurden mit rein kommerziellen Absichten ins Leben gerufen. Daran ist nichts auszusetzen. Aber der Club les Domaines verfolgt einen ganz anderen Ansatz: Uns geht es darum, ambitionierte Weingüter aufzuspüren und sie unseren Mitgliedern vorzustellen. Oft sind es wenig bekannte Winzerpersönlichkeiten, die mit Pioniergeist und Kreativität herausragende Weine keltern.
Neues entdecken und uns überraschen zu lassen, ist unsere Leidenschaft.

Sechsmal im Jahr ein Überraschungspaket
Als Club-Mitglied erhalten Sie alle zwei Monate ein Überraschungspaket mit drei erlesenen Weinen im Wert von je 20 bis 60 Franken pro Flasche. Ein Paket kostet zwischen 80 und 120 Franken zzgl. Versandkosten.

Zum Weingenuss das Weinwissen
Jedes Überraschungspaket enthält eine von einem Fachjournalisten vor Ort recherchierten Bericht mit interessanten Informationen zum vorgestellten Weingut, seiner Philosophie und seiner Geschichte. Ergänzt wird die Dokumentation durch ausführliche Degustationsnotizen zu den Weinen sowie Insider-Reisetipps zur Region.

Vorzugskonditionen für Bestellungen im Handel
Der Club les Domaines betreibt keinen Weinhandel führt kein eigenes Sortiment. Sie können aber Weine, die Ihnen gut gefallen, direkt im Weinhandel nachbestellen. Dabei profitieren Sie als Clubmitglied von einem Vorzugspreis. Lieferungen erfolgen solange Vorrat.